So., 18. Sept.

|

Lüneburg

Solokonzert mit dem Lüneburger Kammerorchester

Herbstkonzert für Flöte und Streicher Flöte - Idan Levi Violine - Eva Christine Westphal Moderation und Leitung - Ettore Prandi Mit Werken von Bach, Vivaldi, Amberg u. A.

Tickets are not on sale
See other events
Solokonzert mit dem Lüneburger Kammerorchester

Time & Location

18. Sept., 17:00

Lüneburg, Lüner Str. 15, 21335 Lüneburg, Germany

About the Event

Unser nicht nur für Familien geeignetes Programm enthält einige Entdeckungen, z.B. die romantischen Stimmungsbilder "Sketches" des Dänen Johan Amberg (1846 - 1928) sowie die entzückenden "Liebeslieder-Walzer" von Johannes Brahms in einer Bearbeitung für Streicher. Und das Notenmaterial der Sinfonie B-Dur von Franz Benda ist gar nicht verlegt! So schien die Sinfonie zunächst nicht aufführbar, doch nach längerer Suche erhielten wir die Noten zu unserer Freude in handschriftlicher Version aus Tschechien und können Ihnen nun exklusiv dieses kleine, feine Meisterwerk des galanten Stils präsentieren - zusammen mit den Höhepunkten unseres Programms: Vivaldis "Sommer" und Bachs berühmter h-Moll-Suite, auch bekannt unter dem Namen Orchester-Ouvertüre Nr. 2.

Wir hoffen sehr, durch die Auswahl des Programms wie auch die Terminwahl (endlich wieder) in einer gut besuchten Kirche spielen zu können, und üben und proben... Bleiben Sie uns treu und freuen Sie sich im 13. Herbstkonzert zusammen mit uns, dem Kinderensemble Fidelissimo und unseren hervorragenden Solisten an der wunderbaren Musik!

Karten: ab sofort bei LZ-Tickets im ServiceCenter (Am Sande 19) oder direkt über uns (s.u.) sowie an der Abendkasse

Preise (inkl. VVK): 20 € (Mittelschiff Reihe 1 - 3) / 18 € (Mittelschiff Reihe 4 - 13) / 14 € (Mittelschiff ab Reihe 14) / 10 € (Seitenschiffe + Emporen) / ermäßigt 8 € / Familien 28 € (2 Erw. + 2 Ki.), weitere Familienkinder 4 €

Kartenbestellungen / Kartenkauf sind auch möglich durch Vorabüberweisung an den Förderverein Lüneburger Kammerorchester e.V. mit der Bankverbindung / IBAN:

DE41 2405 0110 0065 2146 94 bei der Sparkasse Lüneburg

Hierdurch vermeiden Sie die Bezahlung mit Bargeld; außerdem ist dadurch ein späterer und schnellerer Einlass möglich. Ihre Karten liegen dann auf Ihren Namen reserviert an der Abendkasse (ggf. am Extra-Tisch "Reservierte Karten").

Die Abendkasse öffnet am Konzerttag um 16 Uhr.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Herbstanfang und verbleiben - hoffentlich bis zum 18. September - in Vorfreude und mit den besten Grüßen,

Ihre Katrin Westphal und das Lüneburger Kammerorchester

P.S.: Gerne können Sie diese Mail in Ihrem Freundes- und Bekanntenkreis weiterleiten; Sie tun uns damit einen Gefallen.

Und: Teilen Sie uns gerne immer Ihre Fragen und Wünsche mit, sowohl allgemeine als auch musikalische. Wenn es die Möglichkeit gibt, spielen wir gerne "Wunschkonzerte".

Lüneburger Kammerorchester

Streichquartett "Die Goldene Tafel"

Violinstudio Fidelissimo

c/o Katrin & Thilo Westphal

Tel. (0 41 31) 406 480 vormittags

www.lueneburger-kammerorchester.de

HOME
ICH
MEIN WERK