Halil Israeli
Israelische und klassische Musik für Zwei Flöten und für ein Klaviertrio
 

 

Unsere vielfältiges Programm ist für Veranstaltungen sowie auch für Konzerte gut geeignet:
 Als intimisches Flötenduo spielen wir originale Bearbeitungen von kanonischen israelischen Lieder (nun im Musikverlag Or-Tav veröffentlicht) und klassische Musik.
 Gemeinsam mit einem Pianist spielen ein Programm mit Musik aus berühmten Opern und ebenso mit israelischer und jüdischer Musik.

 

Aus unserem Programm:

 

Matti Caspi - Noah, Das Taubenlied

Naomi Shemer - Kinneret, Omrim Yeshnah Eretz, El Borot hamaim, Illu Tziporim. Valse lehaganat hatzomeh

Max Lempel - Dani Gibor

Nachum Heyman - Hofim

Rivka Gvili - Pizmon layakonton

Moshe Vilensky - Al hamishlat

 

Traditionellen geistlichen Lieder
Ladino-Lieder

 

 

 


Idan Levi stammt aus Jerusalem und studierte Querflöte in Jerusalem und Hamburg. Seit 2009 wirkt er in Hamburg und im Norddeutschen Raum in verschiedenen Kammer- und Orchesterbesetzungen, auch auf historischen Instrumenten. Seit 2011 ist er Mitglied der Lüneburger Symphoniker. Für einen ausführlichen Lebenslauf klicken Sie bitte hier

 


Jonathan Weiss studierte Querflöte in Jerusalem und an der Universität der Künste in Berlin und erhielt bereits während seiner Studienjahre Preise für Soloauftritte und Kammermusik. Seit 2015 wohnt er in Frankfurt am Main. Er spielt regelmäßig beim Israel Philharmonic Orchestra, der Israel Camerata und dem Israeli Symphonic Orchestra. In Deutschland spielt er regelmäßig beim Ensemble Modern, der Frankfurter Oper u.v.m.